Kurze Bilanz

Die ganze Innenstadt war voll mit Demonstraten gegen die Nazis von „Die Rechte“, welche zahlenmäßig auf ca. 100 Leute geschrumpft sind (Polizei: 130). Es gab vielfältigen Protest: So wurden viele Menschen kreativ und haben diverse Banner & Schilder gemalt. Luftballons wurden steigen gelassen und die Innenstadt sowie die Nazikundgebung wurden mit feinster Musik beschallt. Zudem gab es friedliche und entschlossene Blockaden, welche aber von der Polizei geräumt wurden. Und das Wichtigste: Es gibt keine Festgenommenen oder Verletzten auf unserer Seite!

Fotos und Auswertung folgt die Tage. Ein großes Dankeschön und einen entspannten Samstag an alle die da waren.

Update: Fotos findet ihr hier.